Feinguss

Das Feingießverfahren bietet fast unbegrenzte Gestaltungsfreiheit der Gussteile.

  • Teilegröße bis zu 500 mm Kantenlänge bzw. Durchmesser
  • Stückgewicht 0,01 kg bis 35 kg
  • Wandstärken ab 1,5 mm möglich
  • Maßtoleranzen ca. 0,8 % vom Nennmaß
  • Oberflächenrauigkeit min. N 8 (Ra = 3,2 ym)
  • Alle giessbaren Materialien verarbeitbar (auch gut schweißbare Qualitäten)
  • Gussteile voll wärmebehandelbar
  • Hinterschneidungen darstellbar
  • Klein- und Großserien möglich
  • Geringe Werkzeugkosten
  • Werkzeugstandzeit annähernd unendlich
  • Lieferzeiten ca. 8-10 Wochen

Das Wachsausschmelzverfahren orientiert sich bezüglich der Maßtoleranzen, Oberflächen und Bearbeitungszugaben an dem VDG-Merkblatt P 690. Das VDG-Merkblatt P 690 ist erhältlich bei:

VDG-Informationszentrum Giesserei
D-40042 Düsseldorf

Sofortkontakt

Wir stehen Ihnen gerne für persönliche Beratungsgespräche zur Verfügung:

Volker Groitl
Telefon +49(0)9172 669004

oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

VOLANTES GmbH, Lohwiesenweg 5 A, 91166 Georgensgmünd

PRÄZISIONSGUSS

Mit fortschrittlichen Gießverfahren entspricht unser Präzisionsguss stets der Marktnachfrage.

FEINGUSS

Das Feingießverfahren bietet fast unbegrenzte Gestaltungsfreiheit der Gussteile.

PROTOTYPENGUSS

Von der Idee zum Modell. Schnell - Preiswert - Professionell.

Chargiermittel

Chargiermittel aus warmfestem Präzisionsguss. Kostengünstige Fertigung in China.